15 schöne Kinderlieder

Wir haben eine Playlist zusammengestellt, die Sie direkt bei Spotify anhören können.

Kinderlieder können echt nerven, das finden zumindest viele Eltern – vor allem, wenn es das immer selbe Lied ist, das aus den Boxen dudelt. Wir haben deshalb eine weitere Spotify-Playlist angelegt.

Die empfehlen wir für die nächste Kinderparty oder eine Autofahrt ohne Gequängel – die Lieder wurden von Nido-Redakteuren und -Lesern empfohlen!

Die Songs gibt’s zum Nachhören bei Spotify. Zum Abspielen benötigt man einen kostenlosen Spotify-Account.

Was fehlt? Wir tragen die Lieder, soweit verfügbar, gerne noch in die Liste ein!

Sophie Servaes
Über die Autorin:
Sophie Servaes war bis März 2014 Leiterin von Nido.de. Sie twittert hier.

Diesen Artikel kommentieren

(muss sein)

Damit Sie auch so ein schönes Userbild bei Ihren Kommentaren angezeigt bekommen, müssen Sie sich einen Gravatar-Account zulegen und mit der dort hinterlegten E-Mailadresse kommentieren.

8 Kommentare

  1. Anna

    Giraffenaffen kann man auch lange hören!

  2. Birgitt

    Die meisten Lieder von Sternschnuppe gehören für mich auch dazu.

  3. lia

    öh, ich will ja nicht meckern, aber der spotify-link führt (zumindest bei mir??) zur nido-weihnachtslieder-playlist …? :-(

  4. A. H.

    Frederick Vahle: Anna Kaffeekanne und viele mehr

  5. Vidaria

    Herr Müller und seine Gitarre. Z.B. mit “Im Popcorn-Topf ist der Teufel los”

    Endlich mal Kinderlieder, die ich mir auch ohne meine Kinder immer wieder anhöre… :)

  6. Oksana

    Unbedingt “Somebody that I used to know” von Gotye.
    Das will mein Kleiner jeden Morgen zum Frühstück hören! Und ich muss natürlich mitsingen.