Alle Beiträge von Mareen Linnartz
Mareen Linnartz wollte als Kind Schreibwarengeschäftinhaberin, Friseuse oder Bäuerin werden. Heute ist sie Nido-Textredakteurin, schneidet ihren drei Söhnen mit Hingabe die Haare, kauft für sie Fußball-Radiergummis und mistet mit ihnen das Heu im Meerschweinchenkäfig aus.
Habt ihr ein Lieblingskind?

Habt ihr ein Lieblingskind?

Eltern von mehreren Kindern geben es nicht so gern zu, aber eigentlich hat jeder ein Lieblingskind. Oder?

Alles über Zähne

Alles über Zähne

Ist Karies ansteckend? Und was ist die richtige Bürste?

Und wo bleibe ich?

Und wo bleibe ich?

Warum es für Eltern so wichtig ist, öfter an sich zu denken – ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu haben

Im Interview: Gerhard Polt

Im Interview: Gerhard Polt

Er ist ein gefeierter Kabarettist, Philosoph und großer Bayer. Dabei macht Gerhard Polt doch nur das, was er als Bub schon gemacht hat: die Welt beobachten. Und sich wundern.

Geschwister

Geschwister

Kronprinz, Sandwichkind, Nesthäkchen: Was an Geschwisterklischees wirklich dran ist – und was Eltern beachten sollten

Kochen für viele

Kochen für viele

Was sind Ihre Rezepte-Tipps für Kindergeburtstage und Kita-Essen?

Debatte: Und wo bleibe ich eigentlich?

Debatte: Und wo bleibe ich eigentlich?

Was meinen Sie: Wie viel Freiraum braucht man als Mutter/Vater?

„Erziehung vererbt sich“

„Erziehung vererbt sich“

Woher kommt der deutsche Muttermythos? Und warum bekommen gerade die Deutschen so wenige Kinder? Die Historikerin Miriam Gebhardt sagt: Es liegt an unserer – sehr besonderen – Erziehungsgeschichte.

Geschenke für alle Fälle

Geschenke für alle Fälle

In der Ausgabe 12/2013 haben wir auch Weihnachtsgeschenke zum selber basteln vorgestellt. Einige Bastelanleitungen dazu haben wir hier zusammengestellt.

Prädikat: Wertlos

Prädikat: Wertlos

Wann ist eine Gesellschaft familienfreundlich? Wenn sie keine Auszeichnung mehr braucht, dass etwas “familienfreundlich” ist.