Blog der Woche: Paul & Paula

Peggy von Paul & Paula hat ein besonderes Auge für schöne Dinge, Mode, tolle Fotos und Einrichtungstipps: das perfekte Blog, um sich eine Menge Inspiration zu holen!

Diese Woche: Paul & Paula

Bild: privat

Wer bist du?
Ich bin Peggy und komme aus Berlin. Allerdings bin ich schon seit ziemlich langer Zeit (fast 15 Jahre) nicht mehr in der Heimat, sondern irgendwo in Europa wohnhaft. Momentan lebe ich mit Mann und 3 Kindern in Amsterdam, Niederlande.

Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Ganz unverhofft und durch Zufall: Im Internet gesurft, irgendwo stand dann: “Selber ein Blog anlegen”, und ich habe draufgeklickt… und es war eine der besten Kurzschlussideen, die ich je hatte!

Um was geht es in deinem Blog?
Um Lifestyle für Kinder: schöne Sachen, zum Anziehen, fürs Kinderzimmer, einfach nur schöne Sachen zum Anschauen; es geht darum, ein Lebensgefühl zu vermitteln und Alternativen aufzuzeigen zu den herkömmlichen Dingen und Jungs/Mädchen-Schubladen. Darüber hinaus schreibe ich auch ein bisschen über mich selber, meine Familie, Rezepte, die wir gerne {gemeinsam} kochen und vor allem backen, sowie Guides über Städte, die ich gut kenne, und wie man sie am besten mit Kindern erleben kann.

Wen könnte das interessieren?
Dich! {Und alle, die gerne außergewöhnliche Dinge mögen und suchen.}

Was hat dein Blog, was andere nicht haben?
Mich… haha…. hört sich nun etwas komisch an, aber ich denke, wenn man mein Blog etwas verfolgt bzw. ein paar Seiten liest, bekommt man ein sehr gutes Bild davon, was ich so mag. Meinen Stil… und den können andere nicht haben!

Wie oft sollte ich reinschauen?
Täglich gibt es etwas Neues zu lesen…

Lieblingseintrag aus deinem Blog, den du anderen besonders ans Herz legst?
Lieblingseintrag… das ist gar nicht so einfach, da ich natürlich nur über Dinge berichte, die mir am Herzen liegen und die ich selber mag. Es gibt eine Rubrik “Paul & Paula zu Hause” – dort findet man Fotos, Ereignisse und Berichte aus meinem Familenleben und bekommt so ein Bild von mir, meinem Leben, meinen Lieben und erfährt z.B. auch, wie viele Sprachen meine Kinder sprechen, warum und wie wir das meistern!

Welche Blogs liest du denn gerne?
Ich lese so viele Blogs. Täglich kommen neue hinzu. Mein momentaner Favorit, u.a. aus privaten Gründen ist myscandinavianhome.blogspot.nl

Diesen Artikel kommentieren

(muss sein)

Damit Sie auch so ein schönes Userbild bei Ihren Kommentaren angezeigt bekommen, müssen Sie sich einen Gravatar-Account zulegen und mit der dort hinterlegten E-Mailadresse kommentieren.

2 Kommentare

  1. Pingback: Hello November... {Friday list} - Paul & Paula

  2. Congratulations Peggy! I actually understood some of this!