DIY: Umschläge verschönern

Umschläge verschönern, man braucht: Schere, Kleber, Fotos oder Stoff, Umschläge.

Tolle Idee bei Sweet Paul Magazine: Briefumschläge ganz einfach selber verschönern, zum Beispiel mit Kinderfotos oder schönem Stoff!

So geht’s: Einen Briefumschlag als Vorlage nutzen, indem man die Klappe inklusive des sichtbaren Rückteils ausschneidet. Klebefläche danach abschneiden. Darauf dann die gewünschten Fotos oder Stoffstücke legen und die Größe zuschneiden, diese Ausschnitte in die Umschläge kleben.

Fotos dazu gibt es hier bei 100layercake.com - dort wurden die Umschläge mit wunderschönem Vintage-Geschenkpapier verziert:

Bild: 100layercake.com

Tipp: Den Umschlag dann mit einem Aufkleber verkleben, damit das Bild nicht beim Öffnen zerstört wird.

Sophie Servaes
Über die Autorin:
Sophie Servaes war bis März 2014 Leiterin von Nido.de. Sie twittert hier.

Diesen Artikel kommentieren

(muss sein)

Damit Sie auch so ein schönes Userbild bei Ihren Kommentaren angezeigt bekommen, müssen Sie sich einen Gravatar-Account zulegen und mit der dort hinterlegten E-Mailadresse kommentieren.

Ein Kommentar

  1. Eine wundervolle Idee ist das, ich bin ganz begeistert ♥. Da verschickt und bekommt man doch gleich noch viel lieber Briefe und das Schreiben von Briefen, sollte nicht aussterben!
    Danke für diese Inspiration,
    liebe Grüße,
    Kaddi