Leckere Beilagen (1)

Ein mediterranes Beilagenbüffet – hier die ersten drei Rezepte für den Spätsommer.

Gegrillter Brokkoli

Für 2–4 Personen
500 g Brokkoli, 100 ml Olivenöl, 4 Knoblauchzehen, 2 milde rote Chilischoten, Fleur de Sel, schwarzer Pfeffer, 1 unbehandelte Zitrone, 4 Sardellenfilets (nach Geschmack)

Foto: Frank Stolle

Vor dem Grillen den Brokkoli in einzelne Röschen trennen. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Gemüse 2 Min. blanchieren, aus dem Wasser heben und in eiskaltem Wasser abkühlen. Abtropfen und trocknen lassen. Mit 50 ml Olivenöl und großzügig Salz und Pfeffer mischen. Das restliche Öl in einer Pfanne mit Knoblauch und Chiliringen erhitzen, bis der Knoblauch goldbraun ist. Für einen kräftigeren Geschmack Sardellenfilets dazugeben. Brokkoli von allen Seiten über heißer Kohle grillen, mit dem Öl vermischen, mit Zitronenscheiben servieren.

Oliver Stolle
Über den Autor:
Oliver Stolle ist Nido-Chefredakteur. Mit seinen Söhnen kocht er gerne Gerichte, die auch Erwachsenen schmecken. Manchmal finden die Ergebnisse den Weg ins Nido-Koch-Ressort.

Diesen Artikel kommentieren

(muss sein)

Damit Sie auch so ein schönes Userbild bei Ihren Kommentaren angezeigt bekommen, müssen Sie sich einen Gravatar-Account zulegen und mit der dort hinterlegten E-Mailadresse kommentieren.

Noch keine Kommentare