Rund um den Winter

Die ersten Flocken sind gefallen und zuhause können wir es uns und anderen jetzt richtig schön und gemütlich machen. Unter anderem auch mit diesen Kleinigkeiten.

Weihnachtsschmuck selber basteln? Zum Beispiel diese bunten und glitzernden Sterne!


Schneeflocken-Plätzchen! Ein sehr leckeres und einfaches Rezept bei klitzeklein


Weihnachtsdrinks aus der ganzen Welt – Rezepte dazu bei keepingthechristmasspiritalive365


Tolle Socken, die wärmen bestimmt: bei oysho.com


Ein schönes Geschenk für die (beste) Freundin: diese Ringe von paper & chain


Liebesbriefe großer Männer: Literarische Ergüsse von Napoleon, Goethe, Beethoven und anderen berühmten Herren eignet sich hervorragend für einen kitschig verschneiten Lesenachmittag – über amazon.de


Ein winterlicher Snack: mit Ahornsirup umhüllte Kichererbsen! Sehr einfach nachzumachen und in Gläsern verschlossen ein hübsches Geschenk: bei pastryaffair.com (Englisch)


Dieses Nudelholz versüßt das Backen schon beim Teig ausrollen! Über anthropologie


Fahrradklingeln: Damit wir auf der eisigen Fahrt wenigstens hübsch anzusehen sind – über etsy


Und was sind eure Tipps? Womit versüßt ihr euch die schöne, vorweihnachtliche Zeit?

Sophie Servaes
Über die Autorin:
Sophie Servaes war bis März 2014 Leiterin von Nido.de. Sie twittert hier.

Diesen Artikel kommentieren

(muss sein)

Damit Sie auch so ein schönes Userbild bei Ihren Kommentaren angezeigt bekommen, müssen Sie sich einen Gravatar-Account zulegen und mit der dort hinterlegten E-Mailadresse kommentieren.

3 Kommentare

  1. Janine

    Achso , um deine Frage zu beantworten: Dezemberträume von Rolf Zuckowski , Zimtsterne, Kokosmakronen, Brownies und Florentiner backen, Bascetta Sterne falten , Lichterketten , riesiges Adventskalender Mobile , heiße Wanne um 4:44 mit Laura Pausini undbvieles mehr. Rezepte und Fotos kann ich gerne nachher nachreichen. Ist schwierig aus der Badewanne. ;-)★ Ich hab mich schon das ganze Jahr auf die Weihnachtszeit gefreut , weil ich wusste, dass ich sie dieses Jahr dank Elternzeit ganz intensiv genießen kann..

  2. Janine

    Super, danke, sehr schöne Tipps. Perfekt für mich.